Aktuelles

Tobias Ginsburg im Interview - "Unter Reichsbürgern"

Tobias Ginsburg © privat

"Selbstekel wurde irgendwann zu groß"Interview: Tobias Ginsburg kommt mit seinem Buch "Die Reise ins Reich. Unter Reichsbürgern" zur Lesung in die VHS. Der NW erzählt er im Vorfeld, wie es war, acht Monate...weiterlesen...

weiterlesen...

VHS stärkt die Zusammenarbeit mit den Büchereien

Neue Westfälische © Björn Kenter

Partnerschaft wird ausgebaut. Die Volkshochschule und die Büchereien im Kreis Herford wollen künftig noch enger zusammenarbeiten. Eine neue Webseite listet Veranstaltungen gesondert auf   Kreis Herford. Bereits seit...weiterlesen...

weiterlesen...

Vortrag in der VHS: "Keinen Grund für Verhüllung" Kölner Autorin fordert Kopftuch-Verbot für Kinder

Herforder Kreisblatt © Stefan Wolff

Herford (HK). "Wenn Gott gewollt hätte, dass die Frauen ihr Haupthaar nicht zeigen, hätte er sie ohne Haar geschaffen!" Mit diesem Zitat ihres Großvaters hat Dr. Lale Akgün am Dienstagabend in der Aula der VHS Herford...weiterlesen...

weiterlesen...

"Ich will keinen Staat mit Kopftuch" Islam-Expertin Lale Akgün referiert in der VHS

Dr. Lale Akgün © privat

Herford (HK). Welcher Islam gehört zu Deutschland? Dies ist eine der Fragen, die heute in einem Vortrag der früheren SPD- Bundestagsabgeordneten Lale Akgün gestellt werden. Denn es geht um die "Verhüllung der Frau" -...weiterlesen...

weiterlesen...

Sieben Filme zu brisanten Themen

Herford.  Sieben Spiel- und Dokumentarfilme zu aktuellen Themen sind in der Reihe „über gehen“ zu sehen – initiiert  von  „Arbeit  und  Leben“ in Kooperation mit dem Capitol Kino und verschiedener...weiterlesen...

weiterlesen...

Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s

Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr8:30 – 12:30 Uhr