Erlebnisreise nach Süditalien

Erlebnisreise nach Süditalien 04.11.2019

Im Herbst 2020 bietet die VHS eine 8-tägige Erlebnisreise nach Süditalien an. Die Reise ist für Italien-Liebhaber gedacht oder solche, die es werden möchten. Sie werden von Beatrice Rietschel, einer der Italienisch-Dozentinnen der VHS, begleitet. Geplant ist, dass Sie zuerst in Alberobello in der Region Apulien in den landestypischen urgemütlichen Zipfelmützenhäuschen wohnen. Danach reisen Sie weiter nach Matera, der in der Basilicata gelegenen Kulturhauptstadt 2019. Matera ist berühmt für ihre außergewöhnliche Altstadt, besonders für ihre charakteristischen Höhlenwohnungen, den Sassi. Von diesen beiden Orten unternehmen Sie Ausflüge zum Beispiel nach Pietrapertosa, den inmitten der sogenannten lukanischen Dolomiten gelegenen höchsten Ort der Basilicata oder nach Bari. Und natürlich fahren Sie auch ans Meer! Sollten wir Ihre Reiselust geweckt haben, dann fühlen Sie sich herzlich zu dem unverbindlichen Info-Abend am Donnerstag, den 14. November eingeladen. Dort erhalten Sie alle weiteren Informationen.

In diesem Jahr fand eine Erlebnisreise nach Sizilien statt. Einen kleinen Eindruck von dieser Reise haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr8:30 – 12:30 Uhr