Fotobearbeitung und -verwaltung mit Capture One Express und Pro

ONLINE


Kursnummer 20-52416
Kursbeginn Mo., 22.02.2021 (Termindetails siehe unten)
Kursende Fr., 26.02.2021
Kursgebühr 30,00 €
Dauer 2 Termine
Kursleitung Jürgen Hügle
Bemerkungen Sie benötigen neben einem PC oder einem Laptop eine Webcam, ein Micro und eine schnelle Internetverbindung.

WICHTIGER HINWEIS: Sie erhalten kurz vor Beginn der Veranstaltung eine Mail mit dem Link zum digitalen Schulungsraum.
Kursort Online, Web 08
Status Kurs abgeschlossen
Wenn es um leistungsstarke Fotobearbeitung und -verwaltung geht, taucht neben Lightroom und Photoshop auch schnell der Name Capture One auf. In erster Linie als RAW-Konverter für die Verarbeitung von RAW-Dateien konzipiert, lassen sich in Capture One aber auch jpeg-Dateien bearbeiten und die persönliche Fotosammlung verwalten.

Seit einiger Zeit gibt es Capture One für Sony und Fujifilm Kameras in einer kostenlosen Express Version. Diese Version ist vom Funktionsumfang gegenüber der Pro Version etwas reduziert aber dennoch für den alltäglichen Gebrauch sehr leistungsfähig und für Besitzer der genannten Kameramarken einen genaueren Blick wert.

In diesem Workshop geben wir Ihnen einen ersten Einblick in die Arbeit mit Capture One und zeigen Ihnen die wichtigsten Werkzeuge und Funktionen. Dabei konzentrieren wir uns auf die Werkzeuge und Funktionen die sowohl in der kostenlosen Express Version als auch in der Pro Versionen verfügbar sind.

Sollten Sie noch kein Capture One auf Ihrem Rechner haben, können Sie sich für den Kurs die kostenlose Express Version oder die 30-tägige Testversion der Pro Version auf der Website von Capture One herunterladen und installieren.

So können Sie die Inhalte des Webinars direkt auf Ihrem eigenen Rechner nachvollziehen.
In diesem Kurs lernen Sie unter anderem folgende Bereiche von Capture One kennen:
- Bildimport und Bildverwaltung
- Basiskorrekturen und die Arbeit mit Ebenen
- Farbanpassungen und Color Grading
- Export und Zusammenspiel mit Photoshop und Co.


Sie erhalten kurz vor Beginn der Veranstaltung eine Mail mit dem Link zum digitalen Schulungsraum.

Kurs abgeschlossen



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



bei Rückfragen:


stv. VHS-Leiter, Fbl Digitales
Mark Stocksmeyer
Tel. 05221 590517
E-Mail schreiben

Veranstaltungsassistenz / Grafik
Ute Siderczyk
Tel. 05221 5905-23
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten des Informations- und Anmeldebüros

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr

8:30 – 12:30 Uhr 


Öffnungszeiten des Fachbereichs Deutsch

Mo8:30 – 15:00 Uhr
Di8:30 – 15:00 Uhr
Mi8:30 – 15:00 Uhr 
Do8:30 – 15:00 Uhr
Fr8:30 – 13:00 Uhr