Finanz Coaching: Finanzen für Schüler:innen, Auszubildende und Studierende

Eine Einführung in den Bereich Finanzen – für junge Leute zwischen 15 und 25!


Kursnummer 24-23703
Kursbeginn Do., 06.06.2024 (Termindetails siehe unten)
Kursende Do., 13.06.2024
Kursgebühr 39,00 €
Dauer 2 Termine
Kursleitung Kerstin Niehof
Bemerkungen Bitte Schreibutensilien, Taschenrechner oder Handy mitbringen.
Kursort
Status Kurs abgeschlossen

Finanzkompetenz ist eine entscheidende Fähigkeit, die dabei unterstützen wird, die finanzielle Zukunft erfolgreich zu gestalten. Egal ob noch in der Schule gelernt wird, eine Ausbildung absolviert wird oder bereits an der Hochschule lernt – finanzielles Know-how ist von unschätzbarem Wert in jedem Lebensabschnitt – Grundlagen hierfür soll dieser Kurs legen.

Als Ausgangspunkt für junge Leute – auch ohne jegliches Vorwissen - kann hier ein Grundverständnis für finanzielle Zusammenhänge und Selbstvertrauen im Umgang mit Geld/Finanzen erworben werden. In der unterstützenden Gemeinschaft von Gleichgesinnten - ohne Angst, Fragen zu stellen – fällt es leichter, eine finanziell kompetente Persönlichkeit zu werden, die in der Lage ist, ihre eigenen Finanzen zu verwalten und kluge Investitionsentscheidungen zu treffen.


Warum sich in Finanzen fortbilden:

Praxisnahe Tipps: Es werden praxisnahe Ratschläge und Tipps erteilt, die direkt auf die Lebenssituation zugeschnitten sind.

Netzwerken: Der Kurs ist eine Gelegenheit, Gleichgesinnte kennenzulernen und sich mit anderen jungen Menschen auszutauschen, die sich ebenfalls für Finanzthemen interessieren.

Karrierevorteile: Finanzkompetenz ist nicht nur für das persönliches Leben wichtig, sondern auch für die berufliche Entwicklung. Arbeitgeber schätzen Mitarbeiter, die finanziell gebildet sind. Durch die Teilnahme Bestätigung kann dies den späteren Arbeitgebern nachgewiesen werden.


Das Thema „Finanzen“ hat eine eigene Sprache – als erfahrene Vermittlerin von Finanzbildung übersetzt die Dozentin vermeintlich komplexe Finanzkonzepte in verständlichere Worte und bringt den Teilnehmern Themen wie Budgetierung, Sparen/Investieren, Börse, ETFs aber auch Grundlagen zum Thema Kredite näher.

Es werden KEINE individuellen Anlageempfehlungen bzw. Anlageberatungen gegeben – der Kurs ist als allgemeiner Einsteigerkurs in die Finanzwelt zu verstehen und soll Grundlagen für Fähigkeiten schaffen, mit Geld umzugehen, zu sparen und anzulegen, finanzielle Ziele und somit finanzielle Unabhängigkeit erreichen zu können.

Die Dozentin hat nach einer Ausbildung als Bankkauffrau Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Wirtschaftspädagogik studiert und arbeitet seit über 25 Jahren in der Ausbildung von Bankkaufleuten.


Kurs abgeschlossen



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Größere Kartenansicht


bei Rückfragen:


Fachbereichsleiterin
Monika Wirbel
Tel. 05221-590529
E-Mail schreiben

Veranstaltungsorganisation
Ute Lohmann
Tel. 05221 5905-57
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband vhs im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 5905-0
05221 5905-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten des Informations- und Anmeldebüros (Raum 207)

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr

8:30 – 12:30 Uhr


Fachbereich DEUTSCH (Integrations-, BSK-Kurse, Prüfungen u.s.w.)
Öffnungszeiten 
des Deutsch-Informations- und Anmeldebüros (Raum 201)

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Mi– geschlossen –
Do8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Fr

8:30 – 13:00 Uhr