Angst bei der Arbeit - Angst um die Arbeit

Workshop

Kursnummer 18-40116
Kursbeginn Sa., 02.02.2019 (Termindetails siehe unten)
Kursende Sa., 02.02.2019
Kursgebühr 29,00 € inkl. Unterrichtsmaterial
Dauer 1 Termin
Kursleitung Nicole Gerigk
Kursort
Anmeldung möglichst bis 25.01.2019
Status Kurs abgeschlossen
Viele Menschen sorgen sich, den ständig wachsenden Anforderungen, der Beschleunigung und Optimierung, dem Druck an allen Fronten nicht mehr gewachsen zu sein. Sie haben Angst vor dem Scheitern, vor sozialem Abstieg oder Kündigung. Oft fällt es schwer, zwischen äußeren Belastungsfaktoren und individuellen Befindlichkeiten zu unterscheiden.
Was sind innere Muster, die diesen Ängsten zugrunde liegen, was hat es z. B. mit dem Zwang zum Erfolg auf sich? Warum können sich manche Menschen gegen Überforderung besser wehren als andere? Wie schaffe ich es, dass mich manches "kalt" lässt? Anhand von Fallbeispielen und in praktischen Übungen bietet die Referentin in ihrem Workshop bewährte Hilfestellungen, z. B. Bewältigungsstrategien und Strategien zur Selbststeuerungsfähigkeit und zum Aufbau innerer Stärke.

Kurs abgeschlossen



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Größere Kartenansicht


bei Rückfragen:


Fachbereichsleitung
Helga Lütkefend
Tel. 05221 5905-16
E-Mail schreiben

Veranstaltungsorganisation
Ulrike Kowalewsky
Tel. 05221 5905-32
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr8:30 – 12:30 Uhr