Kampfrhetorik und Selbstbewusstsein

Den eigenen Kräften Raum geben

Seminar am Wochenende

Kursnummer 18-40064
Kursbeginn Sa., 24.11.2018 (Termindetails siehe unten)
Kursende Sa., 24.11.2018
Kursgebühr 47,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Christoph Teschner
Kursort
Anmeldung möglichst bis 16.11.2018
Status Plätze frei
Es gibt Situationen, in denen das überzeugende, höfliche Sprechen keinen Erfolg mehr bringt und wir unsachlichen Angriffen ausgesetzt sind. Viele Menschen kennen solche Momente: Wichtige Worte fallen ihnen erst ein paar Stunden später ein, weil ihre Spontaneität nicht zum Zuge kommen konnte.
Sie lernen in diesem Seminar, überzeugendes und höfliches Sprechen durch Frechheit und Witz und eine gelassene Körpersprache zu ergänzen. Sie üben, sich zu behaupten, eigene Wünsche zu äußern, ohne Befangenheit zu antworten und nein zu sagen. Der Dozent arbeitet mit aktuellen Techniken und vielen praktischen Übungen. Auf diese Weise erwerben Sie nützliche Instrumente für den privaten und beruflichen Alltag. Das Seminar enthält Übungen zur Stärkung der Persönlichkeit, die Simulation von Situationen, in denen jemand Druck ausübt, und Elemente aus dem "Body-Talk".

Inhalte:
- Der unterbrechende Kommunikationskanal
- Kontakt herstellen oder abwehren
- Stress umwandeln
- Redefinitionen / konfrontierende Fragen / "Maschen" / Dramadreieck
- Umgang mit Humbugantworten und Killerphrasen
- Ermutigung und Stressvermeidung
- Ruhig reflektieren und Erfahrungen austauschen





Datum
24.11.2018
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 101
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford



Größere Kartenansicht

Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr8:30 – 12:30 Uhr