Kursdetails

Mobbing und Burn-out - Wege zu mehr Achtsamkeit

Impulsvorträge - Workshops - Praxisorientierte Lösungen


Kursnummer 18-40122
Kursbeginn Di., 12.03.2019 (Termindetails siehe unten)
Kursende Di., 12.03.2019
Kursgebühr entgeltfrei
Dauer 1 Termin
Kursleitung siehe Infotext
Kursort
Status Kurs abgeschlossen
Die AOK Nordwest in Herford und MaMut - Institut für faire Unternehmenskultur e.V (MaMut e.V.) laden Sie in Kooperation mit der VHS im Kreis Herford zu einer abwechslungsreichen Veranstaltung ein. Erfahren Sie, was Mobbing und Burn-out ist, welche Lösungswege es geben kann und wie Achtsamkeit Ihnen dabei hilft: Informieren Sie sich, wie Sie den Anfängen einen Riegel vorschieben. Denn es kann jeden in seinem Unternehmen treffen, unabhängig von der Stellung im Beruf, vom Alter, Geschlecht und der Dauer der Zugehörigkeit zum Betrieb. Alle Berufsgruppen sind betroffen, in allen Branchen gibt es Mobbing und Burn-out.

In diesem Workshop erfahren Sie, was Mobbing ist, ob Sie gemobbt werden und/oder sich in einem Burn-out-Verlauf befinden. Dabei erfahren Sie auch, wie Sie sich wehren können. Lassen Sie es nicht zu Schikanen, massiven Benachteiligungen und sozialer Ausgrenzung durch Kollegen*innen und oder Vorgesetzte kommen.
- Wie erkennen Sie Mobbing und Burn-out?
- Wie können Sie künftig achtsamer mit sich und anderen umgehen?
- Wie können Sie sich wehren?
- Welche Rechte und Pflichten haben Sie?
- Wie können Sie sich wirkungsvoll abgrenzen in Belastungssituationen?

Abendprogramm

17:30 Begrüßung
Impulsvorträge: Mobbing, Burn-out, Psychosomatik
18:00 Workshops zu Ihren praktischen Erfahrungen und Fragen
(jeder darf, keiner muss...)
18:20 Pause
18:35 Ergebnisse und Informationen, die Ihnen helfen
19:10 Achtsamkeit kennenlernen und anwenden
19:30 Wissenswertes aus Arbeitsrecht und Beratung
19:50 Fragerunde
20:00 Ende

In Zusammenarbeit mit der AOK Nordwest in Herford und MaMut - Institut für faire Unternehmenskultur e. V.

zus. Download(s):
 

Keine Anmeldung erforderlich




Datum
12.03.2019
Uhrzeit
17:30 - 20:00 Uhr
Ort
Herford, Denkwerk
Leopoldstraße 2-8, 32051 Herford



Größere Kartenansicht


bei Rückfragen:


Fachbereichsleitung
Helga Lütkefend
Tel. 05221 5905-16
E-Mail schreiben

Veranstaltungsorganisation
Ulrike Kowalewsky
Tel. 05221 5905-32
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr8:30 – 12:30 Uhr