Studium an der FernUniversität in Hagen

Informationsveranstaltung

Kursnummer 22-40024
Kursbeginn Fr., 25.11.2022 (Termindetails siehe unten)
Kursende Fr., 25.11.2022
Kursgebühr entgeltfrei
Dauer 1 Termin
Kursleitung Kerstin Müller
Kursort
Anmeldung möglichst bis 18.11.2022
Status Kurs abgeschlossen

Wer mitten im Leben steht, studieren möchte, dabei aber seinen Beruf nicht aufgeben will, ist bei der Fernuniversität in Hagen richtig. Sie bietet staatliche Universitätsabschlüsse, berufsbegleitend, in Vollzeit oder in Teilzeit. Ein Fernstudium eröffnet die Möglichkeit, zeitlich und örtlich flexibel neben Beruf, Ausbildung oder Familienzeit Bachelor- oder Masterabschlüsse zu erwerben oder sich wissenschaftlich weiterzubilden. Fernstudierende erhalten ihre Studienunterlagen, lernen in Arbeitsgruppen vor Ort und in virtuellen Lernumgebungen. Besonders interessant ist das flexible Studienkonzept der FernUniversität für Berufstätige und Auszubildende, die ihren Karriereweg nicht unterbrechen wollen, um zu einem staatlichen Universitätsabschluss zu kommen. Alle Bachelor-Studiengänge sind ohne Numerus Clausus zugänglich. Zugangsvoraussetzung kann neben dem Abitur auch eine berufliche Qualifikation sein. Das Fernstudium basiert auf dem Blended-Learning-System: einem Mix aus schriftlichem Studienmaterial, digitalen Medien und Präsenzveranstaltungen an den Campusstandorten. Auf diese Weise lässt sich bequem von zu Hause aus studieren – mit freier Zeiteinteilung, weitgehend ortsunabhängig und parallel zu anderen Verpflichtungen durch Familie oder Beruf.


An diesem Abend wird das Lehr- und Lernsystem der FernUniversität und ihr Studienangebot in den Bereichen Wirtschaftswissenschaft, Rechtswissenschaft, Mathematik, Informatik sowie Kultur- und Sozialwissenschaften vorgestellt. Interessierte können sich eingehend über die Möglichkeiten eines Fernstudiums informieren und ihre ganz persönlichen Fragen stellen.



In Zusammenarbeit mit der FernUniversität Hagen

Kurs abgeschlossen



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Größere Kartenansicht


bei Rückfragen:


HPM
Monika Wirbel
Tel. 05221-590529
E-Mail schreiben

Veranstaltungsorganisation
Ulrike Kowalewsky
Tel. 05221 5905-32
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten des Informations- und Anmeldebüros

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr

8:30 – 12:30 Uhr


Öffnungszeiten des Fachbereichs Deutsch

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Mi– geschlossen –
Do8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Fr

8:30 – 13:00 Uhr