Fit in "Erster Hilfe am Kind" für Großeltern

Workshop für Großeltern

Kursnummer 19-62090
Kursbeginn Do., 12.09.2019 (Termindetails siehe unten)
Kursende Do., 12.09.2019
Kursgebühr entgeltfrei - die Veranstaltung wird gefördert
Dauer 1 Termin
Kursleitung Timo Hanisch
Kursort
Anmeldung möglichst bis 05.09.2019
Status Kurs abgeschlossen
In dieser Veranstaltung erlernen Großeltern die Versorgung bedrohlicher Blutungen bei Kindern, aber auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems zu treffen sind.
Die Themen: Ablauf einer Hilfeleistung - Notruf, Wunden und Brüche versorgen, Vergiftungen, Herz-Lungen-Wiederbelebung (Übung), Störung der Atmung, Verbrühungen und Verbrennungen, Präventionsmaßnahmen im eigenen Haushalt. Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt.

Im Rahmen des Bündnisses "Bünde stark für Familie" und in Zusammenarbeit mit dem DRK Kreisverband Herford-Land e. V. und dem Familienzentrum Ennigloh

Kurs abgeschlossen



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Größere Kartenansicht


bei Rückfragen:


Fachbereichsleitung
Helga Lütkefend
Tel. 05221 5905-16
E-Mail schreiben

Veranstaltungsorganisation
Ulrike Kowalewsky
Tel. 05221 5905-32
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr8:30 – 12:30 Uhr