Mama, mach das Monster weg! - Kinderängste haben viele Gesichter

Vortrag

Kursnummer 21-60044
Kursbeginn Do., 02.06.2022 (Termindetails siehe unten)
Kursende Do., 02.06.2022
Kursgebühr entgeltfrei - die Veranstaltung wird gefördert
Dauer 1 Termin
Kursleitung Nadine Ufermann
Kursort
Anmeldung möglichst bis 27.05.2022
Status Kurs abgeschlossen

Wer kennt sie nicht? Die Monster unter dem Bett, die Angst und Schrecken einjagen, die Angst vor der Dunkelheit, die Angst vor dem Verlassenwerden – und dann noch die allgegenwärtige Angst vor Corona - und ganz aktuell vor einem Krieg. „Könnte Mama oder Papa, Oma oder Opa etwas Schlimmes passieren?“ so die bange Frage. Kinderängste haben viele Gesichter und äußern sich bei jedem Kind anders. Wie können Eltern reagieren? Die Referentin gibt Eltern Hinweise, die Ängste der Kinder richtig einzuordnen, und macht Mut, Wege zu finden, die Kinder im Umgang mit ihren Ängsten zu unterstützen und zu stärken.



In Zusammenarbeit mit dem DRK Familienzentrum KiTa Sommerwiese

Kurs abgeschlossen



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Größere Kartenansicht


bei Rückfragen:


HPM
Monika Wirbel
Tel. 05221-590529
E-Mail schreiben

Veranstaltungsorganisation
Ulrike Kowalewsky
Tel. 05221 5905-32
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten des Informations- und Anmeldebüros

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr

8:30 – 12:30 Uhr 


Öffnungszeiten des Fachbereichs Deutsch

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Fr

8:30 – 13:00 Uhr