Der Abend mit dem "Verwöhnaroma"

Ein Abend zum Genießen, Staunen, Schmunzeln und Nachdenken

Vortrag mit Diskussion

Kursnummer 18-61060
Kursbeginn Mi., 07.11.2018 (Termindetails siehe unten)
Kursende Mi., 07.11.2018
Kursgebühr entgeltfrei Die Veranstaltung wird gefördert.
Dauer 1 Termin
Kursleitung Harald Meves
Kursort
Anmeldung möglichst bis 31.10.2018
Status Plätze frei
"Wann geht es Kindern und Eltern gut?" ist die Leitfrage dieses Abends. Wenn man sagt, dass Kinder "verwöhnt werden", können wir das auf zweierlei Weise verstehen: Es kann bedeuten, dass wir unseren Kindern eine große Freude bereiten, sie belohnen und mit Geschenken oder anderen Annehmlichkeiten überraschen. Es kann natürlich auch bedeuten, dass wir sie über das sinnvolle Maß hinaus verhätscheln und damit zur Unselbstständigkeit erziehen. Wie können wir einen Weg finden, es unseren Kindern gut gehen zu lassen ohne zu übertreiben? Zur Lösung dieser Frage fordert Harald Meves Sie auf, es sich mit ihm gemeinsam einmal "richtig gut gehen" zu lassen. Sie machen es sich gemütlich und erfahren zugleich auf nachdenkliche und humorvolle Weise etwas über Erziehung zwischen Unter- und Überforderung, Verwöhnen und Verhätscheln.

In Zusammenarbeit mit dem AWO Familienzentrum Pusteblume und der Stätte der Begegnung Vlotho





Datum
07.11.2018
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Spenge, AWO Familienzentrum - Kindertagesstätte Pusteblume
Ravensberger Str. 54, 32139 Spenge



Größere Kartenansicht

bei Rückfragen:


Fachbereichsleitung
Helga Lütkefend
Tel. 05221 5905-16
E-Mail schreiben

Veranstaltungsorganisation
Ulrike Kowalewsky
Tel. 05221 5905-32
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr8:30 – 12:30 Uhr