Jungen fördern


Kursnummer 22-60024
Kursbeginn Do., 03.11.2022 (Termindetails siehe unten)
Kursende Do., 03.11.2022
Kursgebühr entgeltfrei - die Veranstaltung wird gefördert
Dauer 1 Termin
Kursleitung Peter Hebeisen
Kursort
Status Kurs abgeschlossen

Jungen gehören zu den Bildungsverlierern. Die Ansprüche, die an sie herangetragen werden, überfordern sie immer wieder. Zudem fehlt ihnen oftmals ein taugliches männliches Vorbild. So allein gelassen ziehen sich Jungen immer wieder auf einen von zwei Verhaltenspolen zurück. Sie werden aggressiv oder verkriechen sich in sich selbst. Beide Verhaltensweisen sind dauerhaft (selbst-)zerstörerisch. Wie können Jungen gefördert werden, so dass sie einen verbesserten Selbstbezug lernen und belastbarer werden?



In Zusammenarbeit mit dem Verbund-Familienzentrum Stephanus-Hiddenhausen

Kurs abgeschlossen



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Größere Kartenansicht


bei Rückfragen:


HPM
Monika Wirbel
Tel. 05221-590529
E-Mail schreiben

Veranstaltungsorganisation
Ulrike Kowalewsky
Tel. 05221 5905-32
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten des Informations- und Anmeldebüros

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr

8:30 – 12:30 Uhr


Öffnungszeiten des Fachbereichs Deutsch

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Mi– geschlossen –
Do8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Fr

8:30 – 13:00 Uhr