Sweet little sixteen?

Erwachsen werden, wenn die Eltern pubertieren

Vortrag mit Diskussion für Eltern und Jugendliche

Kursnummer 18-61066
Kursbeginn Do., 14.03.2019 (Termindetails siehe unten)
Kursende Do., 14.03.2019
Kursgebühr 7,00 € (Tages-/Abendkasse)
Dauer 1 Termin
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Kursort
Anmeldung möglichst bis 07.03.2019
Status Kurs abgeschlossen
Sweet little sixteen? Von wegen! Lisa ist zwar sechzehn, aber alles andere als süß. Sie ist eine launische Zicke mit Dickkopf und tausend "Null Böcken" - findet jedenfalls ihre Mutter Maren. Die ist 45, und will jetzt noch mal das Leben neu beginnen. Thomas, ihr Mann und Lisas Vater, will das auch. Und vielleicht wollen sie das sogar zusammen ... Wenn Kinder pubertieren, trifft das häufig mit der sogenannten zweiten Pubertät ihrer Eltern zusammen. Auf beiden Seiten des Erziehungskampfgebietes kommt es zu einschneidenden körperlichen und geistigen Veränderungen. Kommt Ihnen das bekannt vor? Und wollen Sie mehr über dieses Dilemma erfahren und wie Sie ihm begegnen können? Jörg Dahlbeck, Coach, systemischer Berater, Autor und zweitpubertierender Vater nimmt Sie mit auf eine spannende Reise in unbekannte Parallelwelten. Auch Jugendliche mit und ohne Eltern sind herzlich willkommen! Im Anschluss an den Vortrag gibt es Raum für Fragen und Diskussion.

Im Rahmen des Bündnisses "Bünde stark für Familie" und in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei Bünde

Kurs abgeschlossen



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Größere Kartenansicht


bei Rückfragen:


Fachbereichsleitung
Helga Lütkefend
Tel. 05221 5905-16
E-Mail schreiben

Veranstaltungsorganisation
Ulrike Kowalewsky
Tel. 05221 5905-32
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr8:30 – 12:30 Uhr