Gesundheit Kursdetails

Basisqualifikation zum Gesundheitscoach (VHS)


Liebe Interessierte,
zur Info: Der Starttermin steht fest, aber einige Termine zwischendrin und die Endtermine sind noch in der Planung.

„Gesundheit ist der Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens … sich des bestmöglichen Gesundheitszustandes zu erfreuen, ist eines der Grundrechte jedes Menschen ... “ (WHO).


Gesundheit ist nicht nur für das Individuum ein Thema sondern auch ein gesellschaftlicher und wirtschaftlich relevanter Faktor. Gesundheit ist eine Ressource für die wirtschaftliche Stabilität eines Unternehmens. Betriebliche Gesundheitsförderung trägt zur Sicherung des Fachkräftebedarfs und durch Prävention zur Gesunderhaltung und Zufriedenheit von Mitarbeiter:innen bei.


Die Gesundheitskompetenz in Deutschland ist nach neuesten Erkenntnissen schlecht. Viele Menschen sehen sich im Umgang mit gesundheitsrelevanten Informationen vor erhebliche Schwierigkeiten gestellt. Der Gesundheitscoach ist eine willkommene Anlaufstelle: Er fungiert als kompetenter Ratgeber und Lotse zu Hilfsangeboten, Kursen, Fachdiensten, Experten und Ärzten.


Der Gesundheitscoach kennt vertrauenswürdige Informationsquellen und unterstützt beim Umgang mit gesundheitsfördernden Maßnahmen, mit dem Ziel, die Gesundheit und Zufriedenheit des Klienten zu fördern.


Arbeitgeber sichern sich mit qualifizierten Gesundheitscoaches kompetente Beratung und Unterstützung bei Fragen des betrieblichen Gesundheitsmanagements für ihren Betrieb.


Für wen ist die Weiterbildung interessant?


Für Menschen,

  • die sich als kompetenter Ansprechpartner im Bereich Gesundheitsberatung weiterbilden möchten
  • die im Betrieb ein betriebliches Gesundheitsmanagement entwickeln wollen
  • die Gesundheitscoach bei ihrem Arbeitgeber werden möchten
  • die im Betriebs-/Personalrat mitarbeiten
  • die sich im Rahmen ihrer Tätigkeit für Gesundheitsthemen interessieren und ihre Gesundheitskompetenz erweitern möchten
  • die ein zusätzliches berufliches Standbein haben möchten


Für Unternehmen und Arbeitgeber, die sich Gesundheitskompetenz über qualifizierte Mitarbeitende in den Betrieb holen möchten.


Teilnahmevoraussetzungen:

Eine Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Studium.


Ein grundsätzliches Interesse an Gesundheitsthemen wird ebenso vorausgesetzt wie die Bereitschaft, gerne mit Menschen zu arbeiten.


Kosten:

Die Weiterbildung kostet 990,- €. Es kann u. U. eine Förderung von 50 % über den Bildungsscheck NRW beantragt werden.

Zahlung in 3 Raten ist möglich, wenn bei der Anmeldung Ratenzahlung vereinbart und ein SEPA-Mandat und ein Abbuchungsauftrag erteilt wird.


Modul 1 | Grundlagen

  • Gesundheitsbegriff, Gesundheitskompetenz, Gesundheit als Coachingthema
  • Resilienz, Psyche und Gesundheit, Stressmanagement


Modul 2 | Methoden und Instrumente

  • Ausgewählte Entspannungsmethoden, z. B. Yoga, Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Meditation, etc.
  • Ausgewählte Bewegungsangebote, z. B. „Bewegte Pause“, Rücken Fit, Bewegungsmöglichkeiten im öffentlichen Raum, Walking, etc.
  • Gesundheitsfördernde Ernährung


Praktische Übung und Vertiefung aller Themen!


Modul 3 | Kommunikation

  • Grundlagen, Gesprächsführung, Praktische Übungen
  • Beratungs- und Coachingsituationen, Praktische Übungen


Modul 4 | Bezug zur Arbeitswelt

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, Betriebliche Gesundheitsförderung, Organisations- und Personalentwicklung, Unternehmenskultur,  Leitbilder


Modul 5 | Sozialrecht

  • Leistungsrecht und Ansprechpartner, Kranken-, Renten-, Pflege-, Unfallversicherung, Reha, Entlastungsmöglichkeiten


Modul 6 | Flankierende Themen

  • Hilfe bei Suchtkrankheiten, regionale gesundheitsrelevante Akteure, digitale Recherche von Gesundheitsthemen, rechtliche u. kaufm. Grundlagen, E-Health, elektronische Patientenakte, e-Rezept, digitale Gesundheitsanwendungen


Umfang: 136 Unterrichtsstunden

zzgl. Selbstlernzeiten


Prüfung:

Schriftliche Hausarbeit mit Anwendungsbezug,

individuelle Betreuung und Begleitung durch

einen Dozenten.


Abschlusszertifikat:

Basisqualifikation zum Gesundheitscoach (VHS)


Organisation:

  • Berufsbegleitende Weiterbildung
  • ein Abend pro Woche und zusätzlich z. T. Blöcke am Wochenende
  • Unterricht sowohl in Präsenz als auch im Blended Learning-Format
  • Umfang: 136 Unterrichtsstunden
  • Start am 22. Oktober 2022, Ende im Juni/Juli 2023
  • digitale Kursbegleitung mit der vhs.cloud
  • Abschlussarbeit


Förderung:

Bei Vorliegen der Voraussetzungen kann eine Förderung in Höhe von 50 % über Bildungsscheck NRW erfolgen. Mit dem Bildungsscheck fördert das nordrhein-westfälische Arbeitsministerium die berufliche Weiterbildung. Beschäftigte und Unternehmen erhalten mit dem Bildungsscheck einen Zuschuss von 50 % der Weiterbildungskosten bis max. 500,- Euro. Die Förderung kann sowohl von Betrieben als auch von Einzelpersonen in Anspruch genommen werden.


Beratung zum Bildungsscheck:

Informationen zu Stellen, bei denen Sie eine Bildungsscheckberatung bekommen haben wir auf unserer Internetseite aufgelistet.


Infos

Am 31. August gibt es zu diesem Seminar eine Infoveranstaltung.


Information und Anmeldung bei

Frank Schragner

05221 5905-24

schragner@vhsimkreisherford.de



In Zusammenarbeit mit der Akademie für medizinische Fortbildung






Datum
22.10.2022
Uhrzeit
09:15 - 12:15 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 101
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
22.10.2022
Uhrzeit
13:15 - 16:30 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 101
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
27.10.2022
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 103
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
03.11.2022
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 101
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
10.11.2022
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 101
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
17.11.2022
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 101
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
24.11.2022
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 103
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
01.12.2022
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 101
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
10.12.2022
Uhrzeit
09:00 - 10:30 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 103
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
10.12.2022
Uhrzeit
10:45 - 12:15 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 103
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
10.12.2022
Uhrzeit
12:30 - 15:30 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 103
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
15.12.2022
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 103
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
12.01.2023
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Online
Online
Datum
19.01.2023
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Online
Online
Datum
02.02.2023
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Online
Online
Datum
16.02.2023
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 103
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
23.02.2023
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 103
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
02.03.2023
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 103
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
04.03.2023
Uhrzeit
09:00 - 11:15 Uhr
Ort
Online-Selbstlernphase
Online
Datum
08.03.2023
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum U 8
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
09.03.2023
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 103
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
16.03.2023
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 103
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
22.03.2023
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum U 9, VHS-Küche
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
23.03.2023
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 103
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
29.03.2023
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum U 9, VHS-Küche
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
20.04.2023
Uhrzeit
18:00 - 21:15 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 103
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
22.04.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Online
Online
Datum
04.05.2023
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Online
Online
Datum
06.05.2023
Uhrzeit
09:00 - 12:15 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 306, Aula
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford



Größere Kartenansicht


bei Rückfragen:


Fachbereichsleiter
Frank Schragner
Tel. 05221 5905-24
E-Mail schreiben

Veranstaltungsorganisation
Vera Solke
Tel. 05221/590539
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband vhs im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten des Informations- und Anmeldebüros (Raum 404)

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr

8:30 – 12:30 Uhr


Fachbereich DEUTSCH (Integrations-, BSK-Kurse, Prüfungen u.s.w.)
Öffnungszeiten 
des Deutsch-Informations- und Anmeldebüros (Raum 201)

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Mi– geschlossen –
Do8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Fr

8:30 – 13:00 Uhr