Gesundheit Kursdetails

Darm gesund - Mensch gesund?

Vortrag

Kursnummer 18-71012
Kursbeginn Mi., 07.11.2018 (Termindetails siehe unten)
Kursende Mi., 07.11.2018
Kursgebühr 7,00 € (Tages-/Abendkasse)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Karl-Heinz Stucht
Kursort
Status Plätze frei
In unserer westlichen Kultur nimmt das Verdauungssystem im alltäglichen Bewusstsein völlig zu Unrecht eine eher untergeordnete Stellung im Vergleich zu anderen Organen ein. Herz und Hirn rangieren als Sitz für Gefühl und Geist weit vor Magen und Darm als reine Verdauungsorgane. Erst wenn es zu Störungen im Magen-Darm-Trakt kommt, wird uns bewusst, wie wichtig dieses System für unsere Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden ist. Der Darm ist nicht nur der Ort, an dem Nahrung in seine für uns wichtige Bestandteile verstoffwechselt wird. Hier werden 70-80% der gesamten Immunschlagkraft unseres Organismus erzeugt. Zahlreiche Allergien, wie z. B. Heuschnupfen oder bestimmte Hauterkrankungen werden direkt mit dem Darmgeschehen in Verbindung gebracht. Starke Blähungen, Durchfälle, Verstopfungen und Entzündungen sind demnach Hinweise darauf, dass mit dem Darm etwas nicht stimmt und er einer Behandlung bedarf. Die naturheilkundliche Behandlung von Darmerkrankungen mit Wirkstoffen aus der Pflanzenheilkunde, Mineralien, probiotischen Therapieformen, Akupunktur und spagyrischen Mitteln für die geistig-seelische Ebene sowie die überaus wichtige Frage der Ernährung stehen im Mittelpunkt dieses Vortrags.





Datum
07.11.2018
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 101
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford



Größere Kartenansicht

bei Rückfragen:


Foto

Fachbereichsleiter
Frank Schragner
Tel. 05221 5905-24
E-Mail schreiben

Foto

Organisation
Andrea Stücke
Tel. 05221 590531
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr8:30 – 12:30 Uhr