Kursdetails

Mittelalterlicher Schwertkampf

ab 18 Jahren


Kursnummer 21-76140
Kursbeginn Sa., 28.08.2021 (Termindetails siehe unten)
Kursende Sa., 28.08.2021
Kursgebühr 60,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Henrik Gyarmati
Bemerkungen Bitte bringen Sie eine passende Bekleidung die Schwerkampf-Übungen mit.
Kursort
Status Plätze frei
Für die Menschen im Mittelalter war das Kämpfen ein alltäglicher Bestandteil ihres Lebens. Bauern zogen für ihre Feudalherren in Schlachten und Söldner verdienten sich ihr tägliches Brot damit. Und während Ritter sich auf Turnieren als hochgerüstete Kampfsportler duellierten, endeten Gerichtsverfahren häufig in tödlichen Entscheidungskämpfen.

Kein Wunder also, dass sich im Europa des Mittelalters unterschiedliche Kampfkünste entwickelt haben. Die Blütezeit dieser "Historischen Europäischen Martial Arts" (HEMA) lag im 15. Jahrhundert. Sie umfassten neben dem Ringen den Umgang mit verschiedenen Waffen. Allen voran das Schwert. Heute sind uns nur noch museale Waffensammlungen und historische Fechtbücher erhalten. Der Bielefelder Verein Drey Wunder e.V. beschäftigt sich seit vielen Jahren damit, das in ihnen verborgene Wissen um die alten, vergessenen Kampfkünste wieder zum Leben zu erwecken. Und das ist auch das Ziel dieses Einführungsseminars. Sie erhalten eine Einführung in die Geschichte und die praktischen Grundtechniken des mittelalterlichen Schwertkampfes.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! Bitte bringen Sie eine passende Bekleidung die Schwerkampf-Übungen mit.

Mindesteilnahmealter: 18 Jahre

In Zusammenarbeit mit dem Werburg Museum Spenge





Datum
28.08.2021
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
Spenge, Werburg, Museum
Werburger Straße, 32139 Spenge



Größere Kartenansicht


bei Rückfragen:


Fachbereichsleiter
Frank Schragner
Tel. 05221 5905-24
E-Mail schreiben

Veranstaltungsassistenz / Grafik
Ute Siderczyk
Tel. 05221 5905-23
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten des Informations- und Anmeldebüros

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr

8:30 – 12:30 Uhr 


Öffnungszeiten des Fachbereichs Deutsch

Mo8:30 – 15:00 Uhr
Di8:30 – 15:00 Uhr
Mi8:30 – 15:00 Uhr 
Do8:30 – 15:00 Uhr
Fr8:30 – 13:00 Uhr