Gesundheit Kursdetails

Stressbewältigung durch Achtsamkeit


Kursnummer 18-72012
Kursbeginn Sa., 12.01.2019 (Termindetails siehe unten)
Kursende Sa., 12.01.2019
Kursgebühr 49,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Marion Aupperle
Bemerkungen Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und eigene Verpflegung mit.
Kursort
Status Plätze frei
Achtsamkeit ist eine Stressbewältigungsmethode. Sie ermöglicht es, Körpersignale, die durch Stress ausgelöst werden, bewusst wahrzunehmen und mit ihnen umzugehen. Achtsamkeit ist eine spezielle Form der Aufmerksamkeitslenkung. Absichtslos, klar und offen wird beobachtet und gespürt, was im Augenblick geschieht. Dieses bewertungsfreie Beobachten ermöglicht auch in Stresssituationen innere Distanz und Handlungsfähigkeit. Ein Achtsamkeitstraining verfolgt dabei folgende Ziele: Im Augenblick ganz präsent zu sein, Situationen mit mehr Bewusstsein zu erleben und besser steuern zu können und Gefühl sowie Verstand in Einklang zu bringen.
Lernen Sie in diesem Kurs, wie Sie sich selbst "beobachten" und auf diese Weise mehr Konzentration und Gelassenheit auch in schwierigen Situationen bewahren können.

In Kooperation mit iprevent (Institut für Prävention und Arbeitsfähigkeit)





Datum
12.01.2019
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 502
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford



Größere Kartenansicht

bei Rückfragen:


Foto

Fachbereichsleiter
Frank Schragner
Tel. 05221 5905-24
E-Mail schreiben

Foto

Organisation
Andrea Stücke
Tel. 05221 590531
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr8:30 – 12:30 Uhr