"Aufbrüche!"

Lesung der Herforder AutorInnen-Gruppe in der VHS Herford


Kursnummer 19-81000
Kursbeginn Sa., 28.09.2019 (Termindetails siehe unten)
Kursende Sa., 28.09.2019
Kursgebühr Eintritt frei (Austritt erwünscht)
Dauer 1 Termin
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Kursort
Anmeldung möglichst bis
Status Kurs abgeschlossen
Über das Aufbrechen von Gewohnheiten und den Aufbruch zu neuen Horizonten liest die Herforder AutorInnen-Gruppe in der 13. Herforder Kulturnacht. Ihr neues Programm kombiniert erneut Humorvolles, Kritisches, Emotionales und Visuelles: mit Nicolas Bröggelwirth (über "Neugierde" und andere Vorkommnisse), Ralf Burnicki (Reisegedichte aus China, Griechenland und dem Iran), Petra Czernitzki (humorvolle Gedichte über die Widrigkeiten des Alltags) und Christine Zeides (liest aus einem "Herbarium", in welchem sie verschiedene Emotionen getrocknet und aufbewahrt hat). Die Zuhörenden erwartet ein kreatives Literaturereignis, das zu Aufbrüchen anregt und zugleich unterhaltsam ist.

Im Rahmen der 13. Herforder Kulturnacht

Kurs abgeschlossen




Datum
28.09.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 103
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford



Größere Kartenansicht


bei Rückfragen:


FBL Englisch, Kultur & Gestalten
Ulrike Koebke
Tel. 05221/5905-11
E-Mail schreiben

Organisation
Andrea Stücke
Tel. 05221 590531
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten des Informations- und Anmeldebüros

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr

8:30 – 12:30 Uhr 


Öffnungszeiten des Fachbereichs Deutsch

Mo8:30 – 12:15 Uhr und 13:15 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:15 Uhr und 13:15 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:15 Uhr 
Do8:30 – 12:15 Uhr und 13:15 – 18:00 Uhr
Fr8:30 – 12:15 Uhr