Kurse
Kursdetails

Ausbildung zum Funkamateur

Vorbereitung auf die staatliche Prüfung bei der Bundesnetzagentur


Kursnummer 20-54351
Kursbeginn Di., 03.11.2020 (Termindetails siehe unten)
Kursende Di., 02.02.2021
Kursgebühr 89,00 €
Dauer 12 Termine
Kursleitung Werner Vollmer
Kursort
Status Kurs ausgefallen
Vorbereitung auf die Prüfung zur Genehmigung Klasse E bei der BNetzA.

Amateurfunk ist ein modernes Hobby. Auch nach mehr als 100 Jahren Amateurfunk sind Funkamateure der Technik oft weit voraus. Selber machen und neue Techniken ausprobieren ist angesagt. Die drahtlose Kommunikation mit Menschen in aller Welt und das Zusammenspiel von Elektrik, Physik, Informatik, Astronomie, Meteorologie und Satellitentechnik faszinieren täglich neu. Im Kurs werden elektronische Grundkenntnisse, Informationen zum Antennenbau, Gerätekunde und mögliche Ausbreitungsbedingungen auf Kurzwelle und UKW sowie Kenntnisse über die notwendigen Betriebsvorschriften und Gesetzte vermittelt. Praktischer Ausbildungsfunkverkehr an der Ausbildungsfunkstation gehört ebenfalls zum Programm.
Unser Lehrgang ist so konzipiert, dass er für alle Altersklassen geeignet ist. Interessierte Schüler und Jugendliche, Berufstätige aber auch Ruheständler möchten wir ansprechen. Auch das weibliche Geschlecht würden wir gern zu Funkamateuren ausbilden. Frauen sind bei den Funkamateuren leider immer noch die Ausnahme. "Frauen und Technik" ist bei uns positiv besetzt.

Der Lehrgang wird in neuer Form durchgeführt.
Die Teilnehmer treffen sich teilweise im Herforder Amateurfunk Ausbildungszentrum, die Ausbildung findet aber auch auf Wunsch mittels Video-Konferenzen in virtuellen Klassenräumen über das Internet statt.
So kann der Unterricht sehr flexibel gestaltet und auf die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst werden. Mit speziellen PC-Programmen und APPS können sich die Teilnehmer auf die Prüfung vorbereiten.

weitere Infos:
Zu den 80,- € Prüfungsgebühr für die Amateurfunk Lizenz bei der Bundesnetzagentur in Dortmund oder Hannover kommt noch eine einmalige Gebühr von 70,- € für die Zuteilung des Rufzeichens nach erfolgreicher Prüfung und die Ausstellung der Lizenzurkunde hinzu.

In Zusammenarbeit mit der Evangelisch Freikirchlichen Gemeinde Herford (EFG Herford)

Kurs ausgefallen



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Größere Kartenansicht


bei Rückfragen:


stv. VHS-Leiter, Fbl Digitales
Mark Stocksmeyer
Tel. 05221 590517
E-Mail schreiben

Veranstaltungsassistenz / Grafik
Ute Siderczyk
Tel. 05221 5905-23
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten des Informations- und Anmeldebüros

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr

8:30 – 12:30 Uhr 


Öffnungszeiten des Fachbereichs Deutsch

Mo8:30 – 15:00 Uhr
Di8:30 – 15:00 Uhr
Mi8:30 – 15:00 Uhr 
Do8:30 – 15:00 Uhr
Fr8:30 – 13:00 Uhr