Kurse
Kursdetails

Programmieren lernen mit dem "MIT App Inventor"

für Kids von 9-15 Jahren

ab 9 Jahre

Kursnummer 24-52520
Kursbeginn Mo., 25.03.2024 (Termindetails siehe unten)
Kursende Do., 28.03.2024
Kursgebühr 99,00 €
Dauer 4 Termine
Unterrichtseinheiten 24 UE
Kursleitung Daniel Warner
Kursort
Status Plätze frei

Ohne Programmierkenntnisse eigene Apps für Android entwickeln? Das lernst Du in diesem Kurs mit dem MIT App Inventor, mit den Apps spielend leicht aus Puzzle-ähnlichen Bausteinen zusammengesetzt werden, ohne dass Du erst eine Programmiersprache erlernen musst.

Der App Inventor reagiert auf Ereignisse wie das Betätigen eines Buttons oder das Schütteln des Handys. Wir wählen einen entsprechenden Baustein aus und innerhalb dieses Bausteins bauen wir die gewünschte Funktionalität ein, z. B. das Abspielen eines Songs oder das Vorlesen einer Nachricht.

Auf diese Art lassen sich viele Apps intuitiv per "Drag & Drop" gestalten, so z. B. auch eine App zum Zeichnen auf einem Foto, eine Quizz-App oder Varianten der Spiele Pong und Space Invaders. Deiner Kreativität sind hier kaum Grenzen gesetzt.

Der App Inventor ist kostenfrei zugänglich, wodurch die eigenen Apps wunderbar auch von zu Hause aus fortgesetzt werden können. Die Apps können mit dem eigenen Smartphone/Tablet oder auf dem PC/Laptop mit einem Emulator einfach getestet werden - es wird also zur Fortsetzung zu Hause oder in der Schule nicht zwingend ein Smartphone benötigt.


Du hast noch nie programmiert und schon gar keine App? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir freuen uns auf dich.


Video-Tutorials:

Einführende Video-Tutorials zum App Inventor wurden von Schülerinnen und Schülern der "WE, RoBITs"-AG der Immanuel-Kant-Schule in Rüsselsheim mit deutschen Untertiteln versehen: http://we-robits.com/2015/01/

Vorkenntnisse/Zielgruppe:

Der App Inventor wird dazu genutzt, Kids für die sogenannten MINT-Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik zu begeistern und sie darin zu fördern.

Unser Angebot kann von Schülerinnen und Schülern aller Schularten, auch ohne spezielle Vorkenntnisse besucht werden.


Auch ohne Android-Handy oder -Tablet kannst Du teilnehmen: Der App Inventor stellt einen Emulator zur Verfügung, mit dem die Apps am PC oder Laptop getestet werden können.

Als Fortsetzung für Fortgeschrittene empfehlen wir unseren Kurs "Android Apps entwickeln - Workshop".






Datum
25.03.2024
Uhrzeit
10:00 - 14:30 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 305, EDV-Raum
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
26.03.2024
Uhrzeit
10:00 - 14:30 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 305, EDV-Raum
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
27.03.2024
Uhrzeit
10:00 - 14:30 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 305, EDV-Raum
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
28.03.2024
Uhrzeit
10:00 - 14:30 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 305, EDV-Raum
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford



Größere Kartenansicht


bei Rückfragen:


vhs-Leiter, Fbl. Digitales/IT
Mark Stocksmeyer
Tel. 05221 590517
E-Mail schreiben

Veranstaltungsassistenz / Grafik
Ute Siderczyk
Tel. 05221 5905-23
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband vhs im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 5905-0
05221 5905-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten des Informations- und Anmeldebüros (Raum 207)

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr

8:30 – 12:30 Uhr


Fachbereich DEUTSCH (Integrations-, BSK-Kurse, Prüfungen u.s.w.)
Öffnungszeiten 
des Deutsch-Informations- und Anmeldebüros (Raum 201)

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Mi– geschlossen –
Do8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Fr

8:30 – 13:00 Uhr