Kurse

Online-Unterricht managen und kreativ gestalten

Basis-Know-how - Interaktiver Online-Workshop


Kursnummer 20-44035
Kursbeginn Sa., 20.02.2021 (Termindetails siehe unten)
Kursende Sa., 27.02.2021
Kursgebühr 42,00 € / keine Ermäßigung
Dauer 2 Termine
Kursleitung Nicole Gieselmann
Bemerkungen Sie benötigen neben einem PC/Laptop eine Webcam und ein Mikro oder ein Smartphone/Tablet sowie eine schnelle Internetverbindung.
WICHTIGER HINWEIS: Sie erhalten kurz vor Beginn der Veranstaltung eine Mail mit dem Link zum digitalen Schulungsraum.
Kursort Online, Web 05
Anmeldung möglichst bis 12.02.2021
Status Kurs abgeschlossen
Die aktuelle Situation und der damit verbundene Umstieg auf Online-Formate ist eine Herausforderung für Lehrende und Lernende in der Erwachsenenbildung. Wie können Kursleitende mögliche Widerstände ihrer Teilnehmenden gegen das Online-Lernen überwinden und sie motivieren, diese Lernform wenigstens einmal auszuprobieren? Was ist bei der Überführung von Präsenzunterricht in Online-Unterricht grundsätzlich zu beachten? Wie kann Online-Unterricht lebendig und kollaborativ gestaltet werden? In dieser Fortbildung sollen Basiswissen und Methoden für die erfolgreiche Gestaltung des digitalen Unterrichts vermittelt werden. Neben aktivierenden Methoden und Moderationsstrategien werden verschiedene digitale Lehrmethoden wie Brainstorming-Werkzeuge, digitale Pinnwände und selbst erstellte Erklärvideos vorgestellt, die Kursleitende ohne viel Aufwand - wo didaktisch sinnvoll - in den Online-Unterricht integrieren und diesen damit lebendig und spielerisch gestalten können.

Inhalte:
- Technische Voraussetzungen und Ausstattung, Beleuchtung, Hintergrund, Akustik, Kamera-Einstellungen, Dos und Dont’s
- Erste-Hilfe-Koffer für Kursleitende: Umgang mit technischen Problemen der Teilnehmenden
- Unterschiede sowie Moderationsmöglichkeiten und –schwierigkeiten bei der Nutzung von BigBlueButton (Open-Source-Software für Webkonferenzen), Zoom (Videokonferenz-Dienst), Webex (Lernplattform vhs.cloud) und vhs.cloud / Edudip (Webinar-Software)

Kurzer Exkurs zu Besonderheiten bei Sprachkursen:
- Lerninhalte online vermitteln
- Lehrbuch, Audios und Videos einsetzen
- Unterricht abwechslungsreich gestalten (interaktiv und mit Arbeitsgruppen, Übungen einbauen)

Kurzer Exkurs zu Besonderheiten bei Gesundheits- und Bewegungskursen:
- Bewegungskurse von zuhause unterrichten
- Sich zuhause eine Arbeits-/Unterrichtsumgebung schaffen
- Sich selbst motivieren, ohne die Teilnehmenden zu sehen (z. B. in Fitness-Kursen, in denen Musik und Anfeuern eine Rolle spielt)
- Motivieren und Anleiten der Teilnehmenden, ohne sie vollständig zu sehen

Zielgruppe:
Dozent*innen in der Erwachsenenbildung

Kurs abgeschlossen




Datum
20.02.2021
Uhrzeit
10:00 - 13:30 Uhr
Ort
Online, Web 05
Online
Datum
27.02.2021
Uhrzeit
10:00 - 13:30 Uhr
Ort
Online, Web 05
Online




bei Rückfragen:


Fachbereichsleitung
Helga Lütkefend
Tel. 05221 5905-16
E-Mail schreiben

Veranstaltungsorganisation
Ulrike Kowalewsky
Tel. 05221 5905-32
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten des Informations- und Anmeldebüros

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr

8:30 – 12:30 Uhr 


Öffnungszeiten des Fachbereichs Deutsch

Mo8:30 – 15:00 Uhr
Di8:30 – 15:00 Uhr
Mi8:30 – 15:00 Uhr 
Do8:30 – 15:00 Uhr
Fr8:30 – 13:00 Uhr