Kurse

Von LandFrauen für LandFrauen:

Stärkung von Kleinbäuerinnen in Ghana

Vortrag

Kursnummer 19-14006
Kursbeginn Mi., 13.11.2019 (Termindetails siehe unten)
Kursende Mi., 13.11.2019
Kursgebühr entgeltfrei
Dauer 1 Termin
Kursleitung Petra Schröder
Kursort
Anmeldung möglichst bis 08.11.2019
Status Kurs abgeschlossen
Dieses internationale Projekt wird umgesetzt von einem Team des größten deutschen ländlichen Frauenverbandes (DLV). Es zielt auf die Stärkung der berufsständischen Interessen von Kleinbäuerinnen und Frauen in der Agrar- und Ernährungswirtschaft Ghanas und soll zu einer gleichberechtigten Teilhabe von Frauen im ländlichen Raum an wirtschaftlichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten beitragen. Finanziert wird das Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), Deutschland.
Petra Schröder, Landfrau aus dem Kreis Herford gewährt einen Einblick in die Entwicklungszusammenarbeit des Bundes. Sie berichtet von ihrem Einsatz als Trainerin vor Ort, ihren persönlichen Herausforderungen, Erfahrungen und Begegnungen in der Volta Region.

Im Anschluss an die Veranstaltung wird ein kleiner Imbiss gereicht.

In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsstelle des Kreises Herford und dem KreislandFrauenverband Herford

Anmeldung und Information auch bei den Ortsvorsitzenden der Landfrauen und Heidrun Diekmann, Tel. 05223/960218 oder per E-Mail: heidrun@diekmann1.de




Datum
13.11.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Herford, Kreishaus Herford, Raum 3.01
Amtshausstraße 3, 32051 Herford



Größere Kartenansicht


bei Rückfragen:


Fachbereichsleitung
Helga Lütkefend
Tel. 05221 5905-16
E-Mail schreiben

Veranstaltungsorganisation
Ulrike Kowalewsky
Tel. 05221 5905-32
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr8:30 – 12:30 Uhr