Kurse

Von der Spontanität zur Methode

Improvisationstheater als Mittel der Persönlichkeitsentwicklung

Workshop am Wochenende

Kursnummer 19-40082
Kursbeginn Fr., 21.02.2020 (Termindetails siehe unten)
Kursende Sa., 22.02.2020
Kursgebühr 58,00 €
Dauer 2 Termine
Kursleitung Nick Maaß
Kursort
Anmeldung möglichst bis 14.02.2020
Status Plätze frei
Falls Sie den Eindruck haben, ein bisschen mehr Spontanität, Mut und Kooperation könnte Ihr Leben bereichern, kann dieser Workshop Ihnen "Starthilfe" bieten. Sie werden sich mit den Grundprinzipien der spontanen Kooperation beschäftigen, um sie auch in anderen Lebensbereichen einsetzen zu können. Denn Techniken, die die Kreativität einer Gruppe gebündelt in produktive Bahnen lenken können, sind in anderen Bereichen ebenfalls wirksam. Im Mittelpunkt des Workshops steht das praktische Erfahren von Improvisationstheaterspielen und -übungen. Sie schulen dabei weit mehr als Ihre Selbst- und Fremdwahrnehmung und Ihr Verständnis von Gruppendynamiken. Lassen Sie sich auf diese spannende Erfahrung ein!





Datum
21.02.2020
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 503
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford
Datum
22.02.2020
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 503
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford



Größere Kartenansicht


bei Rückfragen:


Fachbereichsleitung
Helga Lütkefend
Tel. 05221 5905-16
E-Mail schreiben

Veranstaltungsorganisation
Ulrike Kowalewsky
Tel. 05221 5905-32
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr8:30 – 12:30 Uhr