Kurse
Kursdetails

Wahl zum Integrationsrat - Die Politik in unserer Stadt mitgestalten und kandidieren!

Online-Qualifizierung für zukünftige Kandidatinnen und Kandidaten

Seminarreihe

Kursnummer 19-15099
Kursbeginn Sa., 30.05.2020 (Termindetails siehe unten)
Kursende Sa., 20.06.2020
Kursgebühr entgeltfrei - die Veranstaltung wird gefördert
Dauer 3 Termine
Kursleitung Eyüp Odabasi
Bemerkungen Sie erhalten kurz vor Beginn der Veranstaltung eine Mail mit dem Link zum digitalen Schulungsraum.
Kursort
Anmeldung möglichst bis 27.05.2020
Status Anmeldung möglich
Sie sind eine Bürgerin oder ein Bürger mit Zuwanderungsgeschichte und möchten die Politik in Ihrer Stadt oder Gemeinde mitgestalten?
Die nächsten Wahlen zum Integrationsrat finden voraussichtlich im September 2020 statt. Der Integrationsrat ist die politische Vertretung der in einer Stadt lebenden Bürgerinnen und Bürger mit Zuwanderungsgeschichte. Anlass genug zu fragen: Gibt es einen Integrationsrat oder ein ähnliches Gremium in meinem Wohnort und wie kann ich da mitmachen? Die Antwort darauf erhalten Sie in einer kostenlosen Online-Qualifizierung, die von der Volkshochschule im Auftrag des Kommunalen Integrationszentrums des Kreises Herford durchgeführt wird. Das Angebot richtet sich an Interessierte, die für die Integrationsratswahlen kandidieren oder sich in einem ähnlichen Gremium für die Interessen von Migrantinnen und Migranten in ihrer Kommune einsetzen möchten.
An drei Samstagen können Sie solides Wissen und praktisches Handwerkszeug für eine wirkungsvolle kommunalpolitische Arbeit erwerben.

Um am Online-Unterricht teilzunehmen, benötigen Sie einen PC oder Laptop/Tablet mit WebCam und Mikrofon/Lautsprecher und eine stabile Internetverbindung. Nach der Anmeldung zum Kurs wird der Online-Zugang per Mail mitgeteilt. Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit dem Internet und dem Gerät werden vorausgesetzt.

Inhalte:

Lebenswelt und Handlungsfeld Kommune - Motive für politisches Engagement
am 30. Mai 2020

Wie kann ich mich in meiner Kommune engagieren? Was sind meine Ziele und Überzeugungen? Welche Aufgabe hat eine Kommune und wie laufen Entscheidungsprozesse ab?
Im Mittelpunkt stehen die eigene Standortbestimmung, die eigene Lebenswelt und die Motivation, sich politisch in der Kommune zu engagieren. Die Funktionsweise einer Kommune wird anschaulich vorgestellt.

Arbeit und Aufgaben des Integrationsrats und Umsetzungsmöglichkeiten
am 6. Juni 2020

Welche Aufgaben kommen auf mich als Mitglied im Integrationsrat / Integrationsausschuss zu? Welche Fähigkeiten brauche ich dafür? Wie funktioniert die Wahl?
Der Dozent informiert über Auftrag, Aufgaben und Mitwirkungsmöglichkeiten eines Integrationsrats / Integrationsausschusses. Er berichtet über Aktivitäten, Schwerpunkte und mögliche Probleme der politischen Arbeit. Außerdem werden Sie auf den "Wahlkampf" vorbereitet.

Ziele und Wahlprogramm - Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
am 20. Juni 2020

Politische Einflussnahme setzt voraus, dass nachvollziehbare politische Ziele entwickelt und verfolgt werden. Der Dozent gibt Ihnen praktische Hilfestellung für die Umsetzung und Überprüfung Ihrer Ziele und die Formulierung eines Wahlprogramms.
Ein erfolgreicher Wahlkampf und eine wirkungsvolle politische Einflussnahme sind ohne Öffentlichkeitsarbeit nicht möglich. Wer sind meine potenziellen Wähler und Wählerinnen? Mit welchen Methoden und Medien kann ich sie am besten erreichen?
Sie lernen Formen der Öffentlichkeitsarbeit - insbesondere auch über die neuen Medien - kennen und erhalten Hilfestellungen für die Ansprache von Wählerinnen und Wählern und wichtigen Multiplikator*innen (z. B. Presse).

Die Teilnahme an der Seminarreihe ist aufgrund der Förderung durch das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Herford kostenlos!
Die Volkshochschule im Kreis Herford führt die Qualifizierung im Auftrag des Kommunalen Integrationszentrums des Kreises Herford und in Kooperation mit dem Landesintegrationsrat NRW durch.

Weitere Informationen bei der VHS
im Kreis Herford, Helga Lütkefend,
Tel.: 05221 5905-16





Datum
30.05.2020
Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr
Ort
Online, Web 01
Online
Datum
06.06.2020
Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr
Ort
Online, Web 01
Online
Datum
20.06.2020
Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr
Ort
Online, Web 01
Online




bei Rückfragen:


Fachbereichsleitung
Helga Lütkefend
Tel. 05221 5905-16
E-Mail schreiben

Veranstaltungsorganisation
Ulrike Kowalewsky
Tel. 05221 5905-32
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten des Informations- und Anmeldebüros

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr

8:30 – 12:30 Uhr 


Öffnungszeiten des Fachbereichs Deutsch

Mo8:30 – 12:15 Uhr und 13:15 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:15 Uhr und 13:15 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:15 Uhr 
Do8:30 – 12:15 Uhr und 13:15 – 18:00 Uhr
Fr8:30 – 12:15 Uhr