Natur und Umwelt Kursdetails

Das Naturschutzgebiet Asbeke-Kinsbeketal in Herford


Kursnummer 18-68400
Kursbeginn So., 02.09.2018 (Termindetails siehe unten)
Kursende So., 02.09.2018
Kursgebühr entgeltfrei
Dauer 1 Termin
Kursleitung Hannelore Frick-Pohl
Kursort
Status Kurs abgeschlossen
Das Asbeke-Kinsbeketal ist ein typisches, stark verzweigtes Ravensberger Siektal mit seinen relativ naturnahen Fließgewässern und den Grünlandgesellschaften im Talgrund. Es bietet auch Spuren vergangener Jahrhunderte. Die alte Badeanstalt an der Kinzbeke, die Wassermühle am Heier Mühlenbach, der Pierkamp aus dem 30-jährigen Krieg – oder wissen Sie was ein „Freistuhl“ war? Der Jöllenbecker Weg stellte früher die Verbindung vom Münsterland in den Norden dar. Ein Landschaftsteil, vor den Toren der Stadt Herford gelegen, und doch wenigen Bürgern bekannt.

In Zusammenarbeit mit der Biologischen Station Ravensberg im Kreis Herford e. V. und dem Kreis Herford / Untere Landschaftsbehörde

Keine Anmeldung erforderlich




Datum
02.09.2018
Uhrzeit
10:00 - 12:30 Uhr
Ort
Herford-Diebrock, Treffpunkt: Parkplatz am Friedhof, Hausheider St
Hausheider Straße/Junkerweg, 32051 Herford-Diebrock



Größere Kartenansicht

bei Rückfragen:


Fachbereichsleitung
Stephanie Müller
Tel. 05221/590538
E-Mail schreiben

Veranstaltungsassistenz / Grafik
Ute Siderczyk
Tel. 05221 5905-23
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr8:30 – 12:30 Uhr