Natur und Umwelt Kursdetails

Durch das Naturschutzgebiet Füllenbruch

Vogelkundliche Frühwanderung


Kursnummer 18-68200
Kursbeginn So., 02.06.2019 (Termindetails siehe unten)
Kursende So., 02.06.2019
Kursgebühr 6,00 € (Tages-/Abendkasse)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Eckhard Möller
Bemerkungen Bitte denken Sie an festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung und bringen Sie nach Möglichkeit ein Fernglas mit.
Kursort
Status Achtung, besondere Anmeldeoptionen beachten
Das Naturschutzgebiet Füllenbruch liegt nordwestlich der Herforder Innenstadt sowie in den Hiddenhausener Ortsteilen Sundern und Oetinghausen. Das Füllenbruch war ursprünglich ein feuchtes Moor- und Waldgebiet. Durch jahrhundertelange Bewirtschaftung des Menschen ist es heute eine ausgedehnte Wiesenniederung und ein typisches Beispiel für eine historisch gewachsene Kulturlandschaft. Viele seltene Pflanzen- und Tierarten finden hier einen geeigneten Lebensraum. Offene Röhricht- und Brachflächen sind die Bereiche, wo man Sumpf- und Teichrohrsänger, Rohrammern und Feldschwirle sehen oder nur hören kann. Nachtigallen und Gelbspötter singen in den Gebüschbereichen. Mit Glück ist auch eine jagende Rohrweihe anzutreffen. Kiebitze und vielleicht auch Rebhühner nutzen die trockeneren Bereiche.
Diese Exkursion ist körperlich nicht besonders anspruchsvoll.

In Zusammenarbeit mit dem Biologiezentrum Bustedt

Keine Anmeldung erforderlich




Datum
02.06.2019
Uhrzeit
05:00 - 08:00 Uhr
Ort
Hiddenhausen, Treffpunkt: Untere Talstr., Verläng. Füllenbruchstr.
Untere Talstraße, 32120 Hiddenhausen



Größere Kartenansicht

bei Rückfragen:


Foto

Fachbereichsleitung
Stephanie Müller
Tel. 05221/590538
E-Mail schreiben

Foto

Veranstaltungsassistenz / Grafik
Ute Siderczyk
Tel. 05221 5905-23
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr8:30 – 12:30 Uhr