Kursdetails

Geologie und Fossilien der Braunkohlen-Tagebaue Garzweiler, Hambach und Inden


Kursnummer 18-66010
Kursbeginn Fr., 05.10.2018 (Termindetails siehe unten)
Kursende Fr., 05.10.2018
Kursgebühr 6,00 € (Tages-/Abendkasse)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Ulrich Lieven
Kursort
Status Achtung, besondere Anmeldeoptionen beachten
Im Rheinischen Braunkohlenrevier fördert die RWE Power AG jährlich ca. 100 Mio. t Braunkohle, um daraus etwa 12 % des in Deutschland benötigten Stroms zu erzeugen. Neben diesem energiepolitischen Aspekt bietet sich in den Braunkohlen-Tagebauen die einmalige Chance 450 m Sedimentabfolge zu studieren. Die Ablagerungen reichen vom unteren Miozän bis heute. Der Referent ist mit dieser Lagerstätte seit über 40 Jahren bestens vertraut und informiert zu Tagebautechnik, Stratigraphie, Geologie und Fossilinhalt dieser Schichten.

In Zusammenarbeit mit dem Paläontologischen Arbeitskreis Bünde

Keine Anmeldung erforderlich




Datum
05.10.2018
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Bünde, Dammhaus des Museums Bünde, Veranstaltungsraum
Fünfhausenstraße 8-12 (Eingang im Museumshof), 32257 Bünde



Größere Kartenansicht

Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr8:30 – 12:30 Uhr