Kursdetails

beeMOOC - mit den Bienen leben

ein Onlinekurs über naturnahe Bienenhaltung


Kursnummer 19-66100
Kursbeginn Mo., 27.04.2020 (Termindetails siehe unten)
Kursende Fr., 31.07.2020
Kursgebühr entgeltfrei
Dauer
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Kursort Online
Anmeldung möglichst bis 22.04.2020
Status Kurs abgeschlossen
Der beeMOOC ist ein Onlinekurs über naturnahe Bienenhaltung für Interessierte mit und ohne Bienen.

Im Onlinekurs werden die Grundsätze der wesensgemäßen Bienenhaltung behandelt.
Sie erfahren, dass der Bienenstock viel mehr ist als Arbeiterinnen, Drohnen und Königin. Es wird Ihnen ein Überblick über den aktuellen wissenschaftlichen Stand zur Frage, wie man Bienen artgerecht in ihrem natürlichen Habitat halten kann, gegeben. Diese Frage wird gerade sehr kontrovers diskutiert und die Erkenntnisse könnten einen weiteren Schritt zur Rettung der Honigbienen bedeuten.

Ganz gleich, ob Sie schon Bienen haben, Sie vielleicht über die Anschaffung eigener Bienen nachdenken oder einfach nur interssiert an diesem Thema sind, der beeMOOC bietet antworten auf viele wichtige Fragen.

Anmeldung unter https://beemooc.de/
Ein Start des Onlinekurses ist jederzeit möglich.

Kurs abgeschlossen



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



bei Rückfragen:


stv. VHS-Leiter, Fbl Digitales
Mark Stocksmeyer
Tel. 05221 590517
E-Mail schreiben

Veranstaltungsassistenz / Grafik
Ute Siderczyk
Tel. 05221 5905-23
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten des Informations- und Anmeldebüros

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr

8:30 – 12:30 Uhr 


Öffnungszeiten des Fachbereichs Deutsch

Mo8:30 – 12:15 Uhr und 13:15 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:15 Uhr und 13:15 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:15 Uhr 
Do8:30 – 12:15 Uhr und 13:15 – 18:00 Uhr
Fr8:30 – 12:15 Uhr