• Politik und Gesellschaft

    Politik und Gesellschaft

Kursdetails

Die goldenen Zwanziger, Mythos und Wirklichkeit

Online-Vortrag

Kursnummer 21-10070
Kursbeginn Di., 12.04.2022 (Termindetails siehe unten)
Kursende Di., 12.04.2022
Kursgebühr entgeltfrei
Dauer 1 Termin
Kursleitung siehe Infotext
Bemerkungen WICHTIGER HINWEIS: Sie erhalten kurz vor Beginn der Veranstaltung eine Mail mit dem Link zum digitalen Vortragsraum.
Für die Übertragung benötigen Sie einen internetfähigen PC, Laptop oder Notebook sowie Lautsprecher oder Kopfhörer.
Kursort Online
Anmeldung möglichst bis 11.04.2022
Status Kurs abgeschlossen
Die „goldenen Zwanziger“ gelten in unserer Wahrnehmung oftmals als letzte Blütephase vor der Machtergreifung der Nationalsozialisten und der Katastrophe des Weltkriegs. Zahlreiche Neuerungen in der Wirtschaft, der Kultur und der Wissenschaft führten zusammen mit einer allgemeinen gesellschaftlichen Weiterentwicklung dazu, dass die „goldenen Zwanziger“ noch heute als heller Stern vor dem schwarzen Abgrund der dreißiger Jahre gesehen werden. Allerdings vermischen sich auch in unserem Bild der zwanziger Jahre oftmals Mythos und Wirklichkeit.

Referent:
Prof. Dr. Walter Mühlhausen
Geschäftsführer Friedrich-Ebert Stiftung

Für diesen Vortrag ist eine Anmeldung - gerne auch telefonisch - unbedingt erforderlich!

In Zusammenarbeit mit der vhs.Böblingen-Sindelfingen e. V. und dem Förderverein der VHS im Kreis Herford

Kurs abgeschlossen




Datum
12.04.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:00 Uhr
Ort
Online
Online




bei Rückfragen:


Fachbereichsleiter
Frank Schragner
Tel. 05221 5905-24
E-Mail schreiben

Veranstaltungsorganisation
Ulrike Kowalewsky
Tel. 05221 5905-32
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten des Informations- und Anmeldebüros

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr

8:30 – 12:30 Uhr 


Öffnungszeiten des Fachbereichs Deutsch

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Fr

8:30 – 13:00 Uhr