• Politik und Gesellschaft

    Politik und Gesellschaft

Kursdetails

Herford nach dem Krieg

Vortrag

Kursnummer 23-17105
Kursbeginn Di., 17.01.2023 (Termindetails siehe unten)
Kursende Di., 17.01.2023
Kursgebühr 7,00 € (Tages-/Abendkasse)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Mathias Polster
Bemerkungen Bitte bringen Sie einen Mund-Nase-Schutz mit.
Kursort
Status Plätze frei

Über 300 Gebäude waren am Ende des Zweiten Weltkrieges so zerstört, dass sie nicht mehr bewohnbar waren. Heimatverdrängte und Flüchtlinge kamen in die Stadt, in der zuvor große Bereiche von der britischen Armee beschlagnahmt waren. Die Herausforderungen waren groß. Neue Siedlungen entstanden. Der Durchbruch des Innenstadtrings wurde vorbereitet und konsequent durchgezogen. Der Vortrag berichtet von der Zeit der letzten Kriegstage, der schweren Nachkriegszeit mit einem dynamischen Neuanfang und der Umgestaltung der Innenstadt bis zur Einrichtung der Fußgängerzone.






Datum
17.01.2023
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 306, Aula
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford



Größere Kartenansicht


bei Rückfragen:


HPM
Monika Wirbel
Tel. 05221-590529
E-Mail schreiben

Veranstaltungsorganisation
Ulrike Kowalewsky
Tel. 05221 5905-32
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten des Informations- und Anmeldebüros

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr

8:30 – 12:30 Uhr


Öffnungszeiten des Fachbereichs Deutsch

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Mi– geschlossen –
Do8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Fr

8:30 – 13:00 Uhr