"Studieren ab 50" an der Universität Bielefeld

Informationsveranstaltung

Kursnummer 19-15020
Kursbeginn Do., 19.09.2019 (Termindetails siehe unten)
Kursende Do., 19.09.2019
Kursgebühr entgeltfrei
Dauer 1 Termin
Kursleitung Marielle Thünemann
Kursort
Status Achtung, besondere Anmeldeoptionen beachten
Unter dem Titel "Studieren ab 50" hat sich die Universität Bielefeld seit 1987 mit einem besonderen Programm der wissenschaftlichen Weiterbildung für ältere Erwachsene geöffnet.
Dieses Projekt steht grundsätzlich allen offen, die ohne Einbindung in eine Studienordnung als Gasthörende, ihren eigenen Lerninteressen folgend, universitäre Weiterbildung betreiben wollen. Auch Jüngere sind also zugelassen; eine Hochschulzugangsberechtigung (Abitur) ist nicht erforderlich. Derzeit kann man aus 13 Fakultäten unter 300 Veranstaltungen wählen. Um den Einstieg zu erleichtern, werden spezielle Begleitveranstaltungen angeboten. Eine berufliche Qualifikation im engeren Sinne kann dadurch natürlich nicht erlangt werden. Der Informationsabend will einen Überblick über die Möglichkeiten dieses Angebots geben. Schriftliches Informationsmaterial wird in der VHS bereitgehalten.

In Zusammenarbeit mit der Universität Bielefeld

Bitte Kursinfo beachten




Datum
19.09.2019
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 213
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford



Größere Kartenansicht


bei Rückfragen:


Fachbereichsleitung
Helga Lütkefend
Tel. 05221 5905-16
E-Mail schreiben

Veranstaltungsorganisation
Ulrike Kowalewsky
Tel. 05221 5905-32
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr8:30 – 12:30 Uhr