Trennung und Scheidung - was muss geregelt werden?

Vortrag

Kursnummer 19-17810
Kursbeginn Mi., 09.10.2019 (Termindetails siehe unten)
Kursende Mi., 09.10.2019
Kursgebühr 6,00 € (Tages-/Abendkasse)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Sabine Gätjen
Kursort
Anmeldung möglichst bis 02.10.2019
Status Plätze frei
Der Vortrag von Sabine Gätjen, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht, bietet eine erste Orientierung, was im Falle von Trennung und Scheidung aus juristischer Sicht geregelt werden muss. Inhaltlich geht es schwerpunktmäßig um Kindes- und Ehegattenunterhalt, Kindesumgang und Sorgerecht, Hausrat und Ehewohnung sowie Aspekte der vermögensrechtlichen Auseinandersetzung, also Zugewinnausgleich.





Datum
09.10.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 101
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford



Größere Kartenansicht


bei Rückfragen:


VHS-Leiterin
Monika Schwidde
Tel. 05221 590522
E-Mail schreiben

Veranstaltungsorganisation
Ulrike Kowalewsky
Tel. 05221 5905-32
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr8:30 – 12:30 Uhr