Kursdetails

Enger liest: "Niemand hat die Absicht, einen Text vorzulesen"

Eine Lesung mit langen Nasen und kurzen Beinen


Kursnummer 18-17502
Kursbeginn Sa., 13.10.2018 (Termindetails siehe unten)
Kursende Sa., 13.10.2018
Kursgebühr Eintritt: 5,00 Euro, ermäßigt 3,50 Euro
Dauer 1 Termin
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Kursort
Status Kurs abgeschlossen
Sie ist aus der Geschichte der Menschheit nicht wegzudenken und jeder von uns braucht sie eigentlich jeden Tag: die Lüge. Von der kleinen Notlüge im Alltag über den handfesten Betrug bis hin zur blanker Propaganda - die "Wild Things" Ulrike Kindermann, Tobin Wittemeier, Horst Chudzicki und Christoph Wind beleuchten gewohnt unterhaltsam und gehaltvoll die kleinen und großen Abgründe dieses Themas. Und das absolut zu Recht: In Zeiten von Fake News und erstarkendem Populismus ist die Lüge relevanter denn je. Das Publikum wird hinters Licht geführt, Balken werden sich biegen und die vier Vorleser
werden eifrig Seemannsgarn spinnen. Wäre eine Welt komplett ohne Lügen wirklich erstrebenswert? Dieser und weiteren Fragen gehen die Wild Things an diesem Abend nach. Ein literarisches Programm mit Mehrwert - ungelogen!

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter: Widukind-Museum Enger

In Zusamenarbeit mit dem Widukind Museum Enger

Vorverkauf:
Widukind-Museum, Tel. 05224 / 910995 oder
"Haus der Bücher" / Weine & Accessoires Friedhoff, Enger




Datum
13.10.2018
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Enger, Widukind-Museum Enger, Dachgeschoss
Kirchplatz 10, 32130 Enger



Größere Kartenansicht


bei Rückfragen:


VHS-Leiterin
Monika Schwidde
Tel. 05221 590522
E-Mail schreiben

Veranstaltungsorganisation
Ulrike Kowalewsky
Tel. 05221 5905-32
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr8:30 – 12:30 Uhr