Politik und Gesellschaft

Ostpreußen - ein Land soweit ...

Begegnungen mit Menschen/ Landschaften und Geschichte


Kursnummer 17-18503
Kursbeginn Mo., 07.05.2018 (Termindetails siehe unten)
Kursende So., 13.05.2018
Kursgebühr 1105,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Monika Schwidde
Kursort Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Anmeldung möglichst bis 20.10.2017
Status Achtung, besondere Anmeldeoptionen beachten
OSTPREUßEN - ein Land soweit ...
Begegnungen mit Menschen/ Landschaften und Geschichte
(u.a. auf den Spuren von Marion Gräfin Dönhoff - ehem. bekannte Publizistin und Herausgeberin der "ZEIT" sowie von Marianne Peyinghaus - Autorin von "Stille Jahre in Gertlauken. Erinnerungen an Ostpreußen und Lehrerin in dem kleinen ostpreußischen Dorf Gertlauken ab 1941)

Stationen: u. a. Königsberg / die Samland-Küste mit Palmnicken und Rauschen / Cranz und die Kurische Nehrung / Tharau (Ännchen von Tharau) / Tilsit / Gumbinnen / Insterburg und Begegnungen mit der Hansestadt DANZIG

Reiseleitung: Frau Schwidde (VHS im Kreis Herford)

Näher Informationen erhalten Sie bei der VHS im Kreis Herford unter 05221 / 5905-32

Die VHS tritt bei dieser Veranstaltung lediglich als Vermittlerin auf, Vertragspartner der Teilnehmenden ist Opera viva art+tour.

zus. Download(s):
 

Bitte Kursinfo beachten



Königsberger Dom (c) opera viva

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Größere Kartenansicht

Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 13:45 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 13:45 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 13:45 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 13:45 – 18:00 Uhr
Fr8:30 – 14:00 Uhr