Kursdetails

Wer schön sein will, muss leiden?

Vortrag mit Diskussion für Frauen

Kursnummer 18-14018
Kursbeginn Mi., 20.02.2019 (Termindetails siehe unten)
Kursende Mi., 20.02.2019
Kursgebühr entgeltfrei
Dauer 1 Termin
Kursleitung Nicole Gerigk
Kursort
Anmeldung möglichst bis 13.02.2019
Status Plätze frei
Wohin man auch sieht - Attraktivität und Schönheit sind allgegenwärtig und aus unserem täglichen Leben kaum mehr wegzudenken. Viele Frauen eifern diesem Ideal nach und nehmen allerhand an Kosten, Schmerz und Leid in Kauf, um ihre Wunschfigur oder ihr Zielgewicht zu erreichen.
Die erhoffte Zufriedenheit stellt sich meistens trotzdem nicht ein. Was also sind die Mechanismen, Ursachen und Gründe dafür, dass viele Frauen einen täglichen Kampf gegen den eigenen Körper führen?
Wie können Frauen den Teufelskreis aus Diätverhalten, Disziplin, Kontrolle oder sozialer Zurückgezogenheit durchbrechen? Die Referentin geht u. a. auf Zusammenhänge zwischen Essstörungen und negativem Körperbild ein und zeigt Möglichkeiten auf, den eigenen Körper wieder akzeptieren zu lernen.

Bitte beachten Sie auch die Veranstaltung "Ich bin und fühl mich schön! Ein Selbstakzeptanz-Training für Frauen", Kurs-Nr. 18-14044.

In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsstelle der Gemeinde Kirchlengern und der Gemeindebücherei Kirchlengern





Datum
20.02.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Kirchlengern, Gemeindebücherei Kirchlengern, Foyer
Ostermeiers Hof 1, 32278 Kirchlengern



Größere Kartenansicht

Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr8:30 – 12:30 Uhr