Sprachen Kursdetails

Deutsche Gebärdensprache II

Teilnahmevoraussetzung: Kenntnisse der Stufe I


Kursnummer 19-35004
Kursbeginn Di., 24.09.2019 (Termindetails siehe unten)
Kursende Di., 03.12.2019
Kursgebühr 51,00 € inkl. Unterrichtsmaterial
Dauer 9 Termine
Teilnehmende min. 10 | max. 18
Kursleitung Jürgen Schlechter
Bemerkungen Das Lehrmaterial wird zur Verfügung gestellt.
Kursort
Status Kurs ausgefallen
Haben Sie schon einmal beobachtet, wie sich Gehörlose mit Gebärden unterhalten? Die Gebärdenzeichen folgen schnell aufeinander. Hörende können oftmals nur staunen, wie diese Verständigung klappt. Viele sind von dieser Kommunikation fasziniert. Doch die Gebärdensprache ist keinesfalls eine "Sprache mit 7 Siegeln". Auch Hörende können die Sprache erlernen. In diesen Kursen wird das Fingeralphabet, die Gebärdenzeichen und die Grammatik der Deutschen Gebärdensprache (DGS) vermittelt und trainiert. Der Kursleiter ist gehörlos. In den Kursen für Teilnehmer*innen ohne Vorkenntnisse ist deshalb am ersten Abend eine Dolmetscherin anwesend, die Informationen des Dozenten übersetzt und Ihre Fragen beantwortet. Die Anwesenheit einer Dolmetscherin ist Bestandteil eines bundesweit angewendeten Konzeptes für Gebärdensprachkurse und dient der Qualitätssicherung. Die Kosten für die Dolmetscherin sind in der Kursgebühr enthalten.

Kurs ausgefallen



Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Größere Kartenansicht


bei Rückfragen:


Fachbereichsleitung Sprachen
Andrea Dohmann
Tel. 05221 5905 12
E-Mail schreiben

Organisation
Andrea Stücke
Tel. 05221 590531
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr8:30 – 12:30 Uhr