Kurssuche
Kursdetails

Hochsensibilität - Fluch oder Gabe


Kursnummer 24-63505
Kursbeginn Mi., 25.09.2024 (Termindetails siehe unten)
Kursende Mi., 25.09.2024
Kursgebühr 20,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Claudia Neffgen-Nekes
Kursort
Status Plätze frei

Bei hochsensiblen Menschen arbeiten die Sinnesorgane zwar nicht feiner, dennoch werden äußere Reize stärker empfunden. Hochsensibilität bedeutet auch eine große Empfänglichkeit für die inneren und subtilen Reize. Hochsensible Menschen besitzen zumeist viel Empathie, was gepaart mit der Schwierigkeit Grenzen zu setzen, zu einer großen Herausforderung werden kann. Schnelleres Ermüden, Unkonzentriertheit, die Neigung zu Allergien sind Teil der körperlichen Begleiterscheinungen.


An diesem Abend wird ein Überblick über die Welt hochsensibler Menschen gegeben. Es kann ein Test gemacht werden, ob eine eigene Hochsensibilität besteht. Sie erfahren, welche Herausforderungen für hochsensible Menschen im privaten und beruflichen Umfeld bestehen und wie sie mit diesen umgehen können.

Dieser Abend ist auch für normalsensible Menschen interessant, denn es werden viele Hinweise und Tipps gegeben, um Menschen mit diesem Persönlichkeitsmerkmal besser zu verstehen.


Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit Fragen zu stellen und sich auszutauschen.






Datum
25.09.2024
Uhrzeit
18:45 - 21:00 Uhr
Ort
Herford, VHS, Raum 502/503
Münsterkirchplatz 1, 32052 Herford



Größere Kartenansicht


bei Rückfragen:


Fachbereichsleiterin
Monika Wirbel
Tel. 05221-590529
E-Mail schreiben

Veranstaltungsorganisation
Ute Lohmann
Tel. 05221 5905-57
E-Mail schreiben


Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband vhs im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 5905-0
05221 5905-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten des Informations- und Anmeldebüros (Raum 207)

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr

8:30 – 12:30 Uhr


Fachbereich DEUTSCH (Integrations-, BSK-Kurse, Prüfungen u.s.w.)
Öffnungszeiten 
des Deutsch-Informations- und Anmeldebüros (Raum 201)

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Mi– geschlossen –
Do8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 15:00 Uhr
Fr

8:30 – 13:00 Uhr