Sprachen lernen in intensiver Form

Sprachen lernen in intensiver Form 23.07.2020

Arabisch, Chinesisch, Dänisch, Englisch, Schwedisch - all diese Sprachen können Sie an Ihrer VHS ab September auch in intensiver Form lernen. Eine Woche lang tauchen Sie ganz in eine Sprache ein und erfahren eine Menge über das Land und die dort lebenden Menschen. Die Seminare sind als Bildungsurlaub anerkannt. Sie können sich also für die Zeit des Seminarbesuchs von Ihrer Arbeit freistellen lassen. Den Bildungsurlaub müssten Sie mindestens 6 Wochen vorher bei Ihrem Arbeitgeber beantragen. Allgemeine Informationen zum Bildungsurlaub finden Sie hier. Selbstverständlich können Sie auch ohne die Beantragung einer Arbeitnehmerweiterbildung teilnehmen. Die Seminare richten sich natürlich an alle Interessierten und sind dabei ideal für Menschen, die derzeit nicht verreisen möchten. Für Ihre Planungen haben wir hier alle intensiven Seminare, die in den nächsten Monaten angeboten werden, zusammengestellt. Bei weiterführenden Fragen stehen Ihnen die Kolleginnen des Fachbereichs Sprachen  Ulrike Koebke und Andrea Dohmann gern zur Verfügung.

Volkshochschule im Kreis Herford
Das kommunale Weiterbildungszentrum
Zweckverband VHS im Kreis Herford

Münsterkirchplatz 1 | 32052 Herford
 05221 | 59 05-0
05221 | 59 05-36
info@vhsimkreisherford.de

Öffnungszeiten des Informations- und Anmeldebüros

Mo8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do8:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr

8:30 – 12:30 Uhr 


Öffnungszeiten des Fachbereichs Deutsch

Mo8:30 – 12:15 Uhr und 13:15 – 16:00 Uhr
Di8:30 – 12:15 Uhr und 13:15 – 16:00 Uhr
Mi8:30 – 12:15 Uhr 
Do8:30 – 12:15 Uhr und 13:15 – 18:00 Uhr
Fr8:30 – 12:15 Uhr